Inhalt

Aktionspläne

Aktionspläne sollen helfen, die UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) in den Unternehmen umzusetzen und so für mehr Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderungen sorgen.

Ablauf eines Aktionsplans in in acht Schritten: Aktionsplan anstoßen, Verbündete gewinnen, Arbeitsgruppe bilden, Handlungsfelder benennen, Ziele definieren, Maßnahmen entwickeln, Maßnahmen umsetzen und zum Schluss Erfolgskontrolle Schritt für Schritt zum eigenen Aktionsplan Ablauf eines Aktionsplans in in acht Schritten: Aktionsplan anstoßen, Verbündete gewinnen, Arbeitsgruppe bilden, Handlungsfelder benennen, Ziele definieren, Maßnahmen entwickeln, Maßnahmen umsetzen und zum Schluss Erfolgskontrolle Schritt für Schritt zum eigenen Aktionsplan

Die hier aufgeführten Beispiele zeigen, wie Teilhabe und Inklusion in den jeweiligen Unternehmen erreicht werden sollen, und geben Anregungen zur Erstellung eines eigenen Aktionsplans.


Aktionspläne (13)

Machen Sie mit!

Stellen Sie Ihren Aktionsplan hier anderen Unternehmen zur Verfügung.