Inhalt

Wie funktioniert es in der Praxis? (23.05.2019)

Das Budget für Arbeit

logo-rehadat-praxis

Bei REHADAT-Gute Praxis gibt es jetzt auch einige Beispiele von Menschen, die das Budget für Arbeit in Anspruch nehmen. Sie arbeiten z.B. im Empfangsbereich eines Ministeriums, in einer Großküche oder im Gartenbau. Hier geht es zu den Praxisbeispielen: www.rehadat-gutepraxis.de.

Das Budget für Arbeit ist eine Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben mit dem Ziel, Menschen, die wesentlich behindert sind, Beschäftigungsalternativen zur Werkstatt für behinderte Menschen bei Unternehmen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Es umfasst einen unbefristeten Lohnkostenzuschuss an Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber sowie die kontinuierliche notwendige Assistenz der Budgetnehmerinnen und Budgetnehmer (personelle Unterstützung für Anleitung und Begleitung) am Arbeitsplatz. Mehr Infos dazu im REHADAT-Lexikon: www.rehadat.de