Inhalt

in Urteilen und Gesetzen blättern

Angaben zum Urteil

Anspruch auf Eingliederungszuschuss wegen Minderleistung auch bei Arbeitsvertrag mit Angehörigen - hier: Schwester

Gericht:

LAG Hessen 9. Senat


Aktenzeichen:

L 9 AL 148/06


Urteil vom:

11.12.2006



Leitsätze:

1. Vermittlungshemmnisse iS des § 217 S 1 SGB 3 idF des Dritten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 23.12.2003 (BGBl I 2003, 2848) - SGB III F: 2004 - liegen vor, wenn der Arbeitnehmer im Vergleich zu anderen Bewerbern, mit denen er auf dem für ihn in Betracht kommenden räumlichen und fachlichen Arbeitsmarkt konkurriert, unter persönlichen Wettbewerbsnachteilen leidet. Das ist regelmäßig anzunehmen, wenn der Arbeitnehmer den Fallgruppen des § 218 Abs 1 SGB 3 aF zuzuordnen ist.

2. Die Kausalität zwischen Eingliederungsleistung und Beschäftigung ist nicht gegeben, wenn die mutmaßliche Minderleistung des Arbeitnehmers den Arbeitgeber auch ohne Eingliederungszuschuss nicht von einer Beschäftigung abgehalten hätte. Dabei ist auf den tatsächlichen Beginn der konkreten Beschäftigung abzustellen, wenn mit ihrem vorzeitigen Beginn besondere Eingliederungseffekte verbunden sind.

3. § 217 S 2 SGB 3 F: 2004 verlangt im Gegensatz zur vorher geltenden Fassung (BSG vom 6.4.2006 - B 7a AL 20/05 R = SozR 4-4300 § 324 Nr 2) tatbestandlich grundsätzlich nicht mehr eine Prognose der BA über das Erfordernis eines Eingliederungszuschusses zur Wiedereingliederung.

4. Es verstößt gegen den Gleichheitsgrundsatz aus Art 3 Abs 1 GG, eine Beschäftigung von Verwandten gemäß § 217 SGB 3 nur unter besonderen Voraussetzungen zu fördern, die bei anderen Personengruppen nicht vorliegen müssen.

Fortsetzung/Langtext

Rechtsweg:

SG Marburg Urteil vom 26. Juni 2006 - S 5 AL 161/05
BSG Urteil vom 05. Juni 2008 - B 7/7a AL 16/07 R



Quelle:

JURIS-GmbH


Referenznummer:

JURE070100101


Weitere Informationen

Themen:
  • Beschäftigungsverhältnis / Arbeitsplatz /
  • Eingliederungszuschuss /
  • Förderungsvoraussetzungen / Förderungsfähigkeit /
  • Leistungen /
  • Leistungen an Arbeitgeber /
  • Minderleistung / Leistungseinschränkungen

Schlagworte:
  • Anspruch /
  • Arbeitsagentur /
  • Arbeitsförderung /
  • Arbeitsgerichtsbarkeit /
  • Arbeitslosigkeit /
  • Arbeitsplatz /
  • Arbeitssuche /
  • Arbeitsvermittlung /
  • berufliche Integration /
  • Eingliederungszuschuss /
  • Familie /
  • Förderungsausschluss /
  • Förderungsfähigkeit /
  • Förderungsvoraussetzung /
  • Gesetzesänderung /
  • Gleichbehandlung /
  • Leistungen an Arbeitgeber /
  • Leistungsanspruch /
  • Leistungsfähigkeit /
  • Leistungsminderung /
  • Minderleistungsausgleich /
  • Mitnahmeeffekt /
  • Prognose /
  • Urteil /
  • Vermittlungshemmnis /
  • Wettbewerbsnachteil


Informationsstand: 27.06.2007

in Urteilen und Gesetzen blättern