Inhalt

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsschutz: Grundrecht - Pflicht - Chance


Autor/in:

Schneider, Gerald


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die BG, 2010, 122. Jahrgang (Heft 4), Seite 156-160, Berlin: Schmidt, ISSN: 0723-7561


Jahr:

2010



Abstract:


Im Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz lassen sich ethische Aspekte und wirtschaftliche Interessen sinnvoll vereinen. Scheinbare Widersprüche werden in der Synthese aufgelöst - Arbeitsschutz lohnt sich für die Betriebe und ist nicht etwa ein nur belastender Kostenfaktor oder gar lästige gesetzliche Pflicht; eine solche Haltung wäre nicht mehr zeitgemäß. Der hohe Nutzen lässt sich anhand vieler Beispiele aufzeigen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Betriebliche Prävention (vormals BPUVZ, die BG)
Homepage: https://www.beprdigital.de/archiv.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZS0156/8103


Informationsstand: 14.06.2010

in Literatur blättern