Inhalt

Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung in der empirischen Sozialforschung (24.04.2017)

Aktuelles Projekt zum Thema "Leichte Sprache":

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Ziel des Projekts ist es, dass Wissenschaftler*innen Kompetenzen in der Kommunikation von Menschen mit (kognitiver) Behinderung erwerben.
Zudem wird eine Informationsbroschüre erstellt, welche einerseits die Wissenschaftler*innen bei zukünftigen Forschungsvorhaben unterstützen soll und andererseits Menschen mit kognitiver Behinderung in Leichter Sprache allgemein zu dieser Forschung informiert. Hierbei werden auch Vordrucke, wie u. a. die Einverständniserklärung, in Leichter Sprache erstellt...

Zur vollständigen Projektbeschreibung in REHADAT-Forschung gelangen Sie hier.