Meldebogen für Praxisbeispiele

Mit diesem Formular-Bogen können Sie REHADAT-Gute Praxis Beispiele zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderung melden.

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an Herrn Peter van Haasteren Tel.: 0221 4981-843.

Bitte verwenden Sie für jedes Beispiel einen neuen Meldebogen.

1. Arbeitgeber

Ja
Nein

2. Mitarbeiter(in)

Ja
Nein
Nicht bekannt

3. Tätigkeit

Beschreiben Sie was verändert wurde (Arbeitsplatz, Arbeitsablauf usw.) und wie (z. B. Automatisierung, Arbeitszeitgestaltung, Arbeitsassistenz oder Einsatz von technischen Hilfsmitteln - welche?)

Beschreiben Sie was verändert wurde (bauliche Einrichtungen, Zugangswege, Sanitäranlagen, Klima, Licht/Beleuchtung usw.) und wie (z. B. barrierefreie Gestaltung durch technische Hilfsmittel - welche?)

4. Förderung

Arbeitsagentur
Berufsgenossenschaft
Integrationsamt
Rentenversicherung
keine

Was wurde gefördert (z. B. technische Hilfsmittel, Zuschüsse zum Lohn / Gehalt als Eingliederungshilfe oder zur Sicherung der Beschäftigung bei verringerter Leistung)?

5. Mitwirkende

Welche Institutionen (Fachdienste der Arbeitsagentur, Fachdienste des Integrationsamtes, Firmen usw.) und Personen (Schwerbehindertenvertretung, Rehaberater, Betriebsarzt, Disability Manager usw.) waren wie beteiligt?

6. Sonstiges / Dateianhänge

7. Ansprechpartner (wird nicht veröffentlicht)

8. Datenschutzerklärung

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung nachlesen.

Ihr Praxisbeispiel wird über REHADAT im Internet und ggf. anderen Medien veröffentlicht. Die Dokumentation / Veröffentlichung ist kostenlos.

Ich bin mit der Speicherung, Verarbeitung, Nutzung und Veröffentlichung (Punkt 1-6) der im Meldebogen aufgeführten Angaben und des Unternehmenslogos einverstanden.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Inhalt