Inhalt

Landespreis Beschäftigung und Integration schwerbehinderter Menschen

Der Landespreis Hessen ist eine Auszeichnung für die beispielhafte Beschäftigung und Integration schwerbehinderter Menschen von privatwirtschaftlichen Unternehmen, die über die gesetzlichen Vorschriften hinaus schwerbehinderte Menschen fördern.

Der mit 3.000 Euro dotierte Preis soll dazu beitragen, dass dieses besondere Engagement honoriert und öffentlich bekannt gemacht wird. Hierfür erhält das Unternehmen neben dem Geldpreis die Berechtigung sich öffentlich für drei Jahre auf die Auszeichnung beispielsweise in Werbemaßnahmen berufen zu können.